Zucchiniköfte (Samira S.)

Zutaten:

Köfte:
– 1 kg Zucchini
– 100 g Semmelbrösel
– 1 TL Garam Masala
– 1 TL Cayennepfeffer
– 1 TL Mehl
– 2 Tl Salz

Sauce:
– 2 Zwiebeln
– 4 cm Ingwer
– 400 g Tomaten
– 1,5 Tl Garam Masala
– 1 1/4 Tl Cayennepfeffer
3 El gemahlenen Mandeln-
1 Tl Zucker und Salz
– 200 ml Wasser

Beilage:
– Basmati

Zubereitung:

Die Zucchini raspeln, mit dem Salz mischen, 30 min. abtropfen lassen, dann ausdrücken. Die Masse mir den Semmelbrösel mischen und Garam Masala, Cayennepfeffer und Mehl dazugeben. Dann daraus Bällchen formen und in Öl anbraten.

Für die Sauce die Zwiebeln würfeln und anbraten. Den geriebenen Ingwer mit anbraten. Die Tomaten, Garam Masala, Cayennepfeffer hinzugeben und 10 Min. kochen. Zum Schluß die Sauce mit dem heißen Wasser auffüllen, mit den gemahlenen Mandeln, Zucker und Salz würzen und 5 Min köcheln.

Zu den Köfte mit der Sauce passt am Besten Basmatireis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s