Sesamputenfleisch mit Tagliatelle (Alexandra S.)

Zutaten:

– 250 g Putensteaks
– 250 g frische Tagliatelle oder Mi-Nudeln
– 2 TL Honig
– 2 TL Sojasauce
– Saft von 1/2 Zitrone
– 2 EL Olivenöl
– 1 TL Speisestärke
– Wasser
– Weißer Sesam
– Salz und Pfeffer
– Butter und Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

Das Putenfleisch mit Honig, Sojasauce, Zitronensaft, Olivenöl, Sesam, Salz und Pfeffer vermengen und mindestens 1 Stunde marinieren lassen.
Zum Zeitpunkt der Essenszubereitung das marinierte Fleisch ohne die Marinade mit Butter und Olivenöl in der Pfanne braten. Zeitgleich die frischen Tagliatelle ins Wasser geben.
Nun beim Fleisch die Marinade nachgießen und mit der vorher in Wasser gelösten Speisestärke vermengen, so dass die Marinade andickt.
Tagliatelle abgießen, das Fleisch mit den Nudeln auf dem Teller anrichten und mit weißem Sesam bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s