Gulasch aus dem Römertopf (Pipapö)

Zutaten:

3 Knoblauchzehen

400 g Kartoffeln

2 rote Paprika

400 g Rindergulasch

3 TL edelsüsses Paprikapulver

1 TL Salz, Pfeffer al gusto

kleines Döschen Tomatenmark

1 Dose Tomaten, stückig

Rotwein bis 250 ml nach Geschmack

Fleischbrühe zum Begiessen

Zubereitung:

Knoblauch, Kartoffeln, Paprika, Fleisch in Würfel schneiden. Alle Zutaten in einen Römertopf gebe, Deckel schließen und 2 Stunden bei 200 Grad im Backofen garen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s