Hamburger mit Bacon (Clau D.)

Burger

Zutaten:

– 1 grosse Zwiebel
– 500g Rinderhack
– 1 Ei
– 1 Semmel (in Milch od. Wasser einweichen)
– Senf, BBQ-Sosse (je nach Belieben)
– Paprikapulver
– Salz
– Pfeffer
– Öl
– Burgerbrötchen
– Bacon
– Tomaten
– Salatherzen
– Ketchup, Hamburgersosse
– Cheese

Zubereitung:

1 Zwiebel schälen, 1 Hälfte fein würfeln (die andere Hälfte in Ringe schneiden für den Belag) – mit Hack, Ei, Senf/BBQ-Sosse, Semmel (vorher etwas ausquetschen), Salz, Paprikapulver & Pfeffer gut verrühren – gleichmässig grosse flache Plätzchen formen.
Tomaten, Salat waschen. Trocken legen .
Burgerbrötchen ggf. aufbacken (Packungsangabe).
Öl erhitzen, die Hackplätzchen bds. schön braun anbraten – in der noch heissen Pfanne auch den Bacon/Frühstücksspeck kurz anbraten dann: beide Burgerhälften mit Ketchup und Hamburgersosse bestreichen, beklecksen (ja nach Belieben), weiter belegen mit: Salat, Hackplätzchen aus der Pfanne (vom Fett abtropfen lassen), Zwiebeln, Tomaten, Käse, Bacon.

Advertisements