Lauch-Hackfleisch-Eintopf (Birgit S. mit Alexandra S.)

Lauch-Hack-Eintopf

Zutaten:
900 g Lauch
450 g Kartoffeln
125 g Butter
1 frischer großer Zweig Thymian
300 ml Milch
500 g vorgebratenes Hackfleisch
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Lauch in breite Scheiben schneiden. Kartoffeln würfeln. Lauch, Thymian und Kartoffeln in Butter andünsten. Mit Wasser bedecken und eine halbe Stunde köcheln lassen. Anschließend die Milch hinzufügen und eine weitere halbe Stunde köcheln lassen. Dann das Hack hinzufügen und nach ca. 10 Minuten mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s