Jerk-Schweinefilet mit Süßkartoffelchips (Alexandra S.)

Jerk food

Zutaten/Zubereitung:

Schweinefilet mit dem Jerk-Gewürz ordentlich würzen und bei 160 Grad in den Ofen.
Süßkartoffel zu Chips verarbeiten und in der Pfanne mit Kokosöl anbraten, salzen und pfeffern.
dazu Möhrensalat mit Joghurt-Kokosdressing. Dazu gehört eigentlich noch ein selbstgemachter Salatgurken-Ananassaft mit viel Zucker.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s