Erbseneintopf (Thomas E.)

Zutaten:

– 500 g Erbsen, (getrocknete Schälerbsen)
– 100 g Knollensellerie
– 200 g Karotten
– 1 Stange Porree
– 2 mittel große Zwiebeln
– 400 g Kartoffeln, ( mehlig kochend)
– 500 g Kasseler Kotelett
– 3 Mettwürstchen
– 1 EL Öl
– 2-3 Lorbeerblätter
– 2 TL Majoran
– Petersilie
– 2 Liter Gemüsebrühe
– Pfeffer und Salz

Zubereitung:

Öl im Topf erhitzen, die klein gehackten Zwiebel dazu und mit dünsten bis sie glasig sind. Gewürfelte Karotten, Sellerie, klein geschnittenen Lauch dazu und alles kurz anbraten.

Einen Liter Gemüsebrühe hinzu. Alles verrühren. Jetzt die Erbsen unter rühren hinzufügen. Restliche Gemüsebrühe dazu. Alles zum Kochen bringen. Dann den Majoran und die Lorbeerblätter dazu geben. Bei niedriger Stufe köcheln lassen.

Nach ca. 40 Min. die gewürfelten Kartoffeln und nach weiteren 20 Minuten das Kasseler dazu geben. Jetzt alles noch ca. 20 Min köcheln. Öfter umrühren, damit nichts anhängt, besonders im letzten Drittel wichtig.

Das Kasseler und Mettwürstchen aus dem Topf nehmen und klein schneiden, die Lorbeerblätter entfernen. Mit Pfeffer und ggf. Salz abschmecken und grob pürieren. Gehackte Petersilie und gewürfeltes Kasseler sowie die klein geschnittene Mettwurst dazu und unterrühren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s