One-pot-Pasta mit Garnelen (Alexandra S.)

Zutaten:

– 2 rote Zwiebeln
– 2 Knoblauchzehen
– 4 EL Tomatenmark
– 250 g Farfalle
– Olivenöl
– 200 g Garnelen
– 5 Handvoll Spinat
– 15 Kirschtomaten
– 100 g geriebener Parmesan
– gehobelter Parmesan
– 150 ml Sahne
– Wasser
– Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln. Den Spinat putzen und grob hacken.
Die Kirschtomaten halbieren.
Dann die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl anbraten sowie das Tomatenmark hinzufügen.
Alles mit Wasser und Sahne angießen, die Farfalle hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
Den Spinat, die Garnelen und die Kirschtomaten hinzufügen.
Kurz darauf den geriebenen Parmesan unterrühren.
Wenn die Nudeln gar sind, die Portionen auf Tellern anrichten und den gehobelten Parmesan auf die Nudeln geben.

Buon Appetitto!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s