Obst-Crumble (Sonja H.)

Zutaten:

1. Obstschicht:
– ca. 500 g Obst der Saison , z.B. 4 Äpfel, Birnen, Pflaumen…
– 2 EL Honig bei säuerlichem Obst
– 1 MSP Zimt nach Belieben
– 1 TL Fett für die Form

2. Streusel:
– 150 g Mehl
– 100 g Margarine oder Butter
– 100 g Rohrzucker

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine große Auflaufform mit 1 TL Fett ausreiben.
Das Obst vorbereiten: je nach Sorte waschen oder schälen und in ca. 2-cm-große Würfel/Stücke schneiden. Die Obstwürfel in die gefettete Auflaufform schütten. Jetzt evtl. Honig darüber geben und Zimt nach Geschmack.
In einer Rührschüssel Mehl und Zucker mischen. Fett in Stücke schneiden und dazu geben, nun mit den Händen Streusel kneten -also alles gleichmäßig verkneten. Die Streusel auf dem Obst verteilen.
Ein Rost in die Mitte des heißen Backofens schieben und Auflaufform daraufstellen. Etwa 30 Minuten backen, gegen Ende der Backzeit beobachten: Backofen ausschalten, falls die Streusel zu dunkel werden wollen. Crumble aus dem Backofen nehmen,etwas abkühlen lassen.