Tagliatelle mit Feldsalatpesto (Alexandra S.)

Tagliatelle mit Feldsalatpesto

Zutaten:

– 150 g Feldsalat
– 1 EL SKÖ (steirisches Kürbiskernöl)
– 250 ml Rapsöl
– 80 g gemischte Nüsse
– 2 Zwiebeln
– Abrieb einer Biozitrone
– Meersalz
– Frisch gemahlener Pfeffer
– 50 g Speck
– 250 g Tagliatelle
– Parmesan

Zubereitung:
Nudeln im sprudelnden Wasser kochen.
Feldsalat mit Öl, Nüssen, Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb in einem Gefäß mit einem Mixer zerkleinern bis eine sämige Masse entsteht.
Speck in einer Pfanne auslassen und die Zwiebeln mitbraten.
Speck und Zwiebeln unter die Feldsalatmasse heben.
Mit den gekochten Nudeln vermischen, in tiefe Teller verbringen und dann mit viel Parmesan verfeinern.