Gnocchi mit Bärlauch und Kassler (Clau D.)

Gnochi mit Kassler

Gnocchi in der Pfanne anbraten – in der Zeit 3 Scheiben Kassler in Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln und Tomaten schneiden und eine Handvoll Bärlauch klein schneiden.
Dann einen kleinen Becher Joghurt mit Bärlauch mischen, etwas Chilipaste, Tomatenmark, Pfeffer und Zitrone dazu, verrühren. 1/2 vom Kassler und den Zwiebeln kurz mit anbraten, den Rest auch in die Joghurtsoße. Wenn die Gnocchi und der Rest gut angebraten sind, mit der Joghurtsoße vermischen und dann das Ei braten, salzen, Curry, Käse und Bärlauch drauf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s