Spaghetti mit Tofu-Zucchini-Tomaten-Soße (Petra D.-S.)

Spagetti mit Tofu

Zutaten:
– 100 Gramm Tofu Natur (Bio Bio)
– 1/2 Zucchini
– 1 Zwiebel (rot)
– 1 Schuss passierte Tomaten (Bio Bio)
– 2 Strauchtomaten (mittelgroß)
– 1 handvoll Sonnenblumenkerne
– Salz und Pfeffer
– Spaghetti (Hartweizen von Bio Bio)

Zubereitung:

Für die Spaghetti 2 liter Wasser in einem großen Topf auf den Herd stellen. Das Salz füge ich später hinzu. Während das Wasser zum kochen gebracht wird, bearbeite ich die Zutaten für die Soße.
Der Tofublock und die Zwiebel werden in kleine Würfel zerteilt, die Zucchini schneide ich in dicke Scheiben und anschließend in Dreiecke.
In einer Pfanne erhitze ich Olivenöl und gebe die Tofu-, Zwiebel- und Zucchinistücke hinein.
So lange brutzeln lassen, bis die Tofustücke eine leicht goldene Farbe angenommen haben.
Inzwischen kann man die Spaghetti ins kochende Wasser geben und 9 Minuten kochen lassen.
Zu den Zutaten in der Pfanne gebe ich nun die handvoll Sonnenblumenkerne hinzu und lasse sie leicht anbräunen (vorsicht! sie verbrennen schnell!)
Dann gebe ich einen ordentlichen Schuss passierte Tomaten und die Strauchtomaten (geviertelt) dazu, rühre alles um und verschließe die Pfanne mit einem Deckel, um die Masse einkochen zu lassen.
Wenn die Spaghetti gar sind, würze ich die Soße mit Salz und Pfeffer nach Belieben und gebe die Nudeln (nach dem Abtropfen) mit in die Pfanne und wälze sie in der Soße.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Spaghetti mit Tofu-Zucchini-Tomaten-Soße (Petra D.-S.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s