Wraps mit Huhn (Thorsten T.)

Wraps

Das perfekte Gericht für Einhandsegler oder hungrige Crewmitglieder
als Zwischenmahlzeit ab 6 bft

Zutaten:
– 1 Paprika
– 1 Zwiebel
– halbe Gurke
– 1 Tomate
– eine Handvoll Salat
– 250 g Hühnerbrustfilet
– Currypaste
– ein Schlag Zaziki
– Salz, Pfeffer und ne Prise Chilipulver
– Öl
– 6 Wraps

Zubereitung:

Die Hühnerbrust mit Currypaste marinieren und anschließend in kleine Stücke schneiden und anbraten . Das Gemüse ebenfalls schnippeln.
Die Wraps ohne Fett 1 Minute in einer Pfanne anwärmen und dann die Zutaten auf die Wraps platzieren. Die Wraps einrollen und in Alufolie verpackt mit einem Schlag Zaziki an den Rudergänger oder die Crew durchreichen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wraps mit Huhn (Thorsten T.)

  1. rseibt 6. November 2015 / 13:35

    Und noch ein Rezept:
    Fange einen Thunfisch, töte und zerleg seine schönen Muskeln in 2cm dicke Steaks, brate jede Seite 1:10 Minuten in Olivenöl kross an.
    Vor dem Rösten hast Du Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten und in Butter kurz geröstet. Diese legst Du je 1 auf 1 Steak.
    Mit Weißbrot oder Ofenkartoffelchips mehr als ein Genuss.
    Mit Besten Grüßen von unserem Smutje Peter Eichhorn aus Ergolding.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s