Kürbismuffins (Angelika Angie S.)

Kürbismuffins

Zutaten:

– 5 Eier,
– 700 gr. Kürbisfleisch fein gerieben,
– 300 gr. gemahlene Haselnüsse,
– 300 gr. Mehl,
– 150 gr. Zucker,
– 1 TL ungespritzte gerasspelte Apfelsinen,
– 2 Päckchen Backpulver,
– 2 Tl. Zimt
– Vanille
– 1 Prise Salz

Zubereitung:

Eier trennen, vom Eiweiß, dem Salz und etwas Zucker Eischnee schlagen und bei Seite stellen. Das Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Nach und nach die übrigen Zutaten dazugeben.
Dann den geriebenen Kürbis etwas ausdrücken und die Flüssigkeit abgießen. Ganz zum Schluss den Eischnee unter heben.
Eine Muffinform fetten und mit Semmelbrössel bestreuen oder vorgefertigte Papierformen hineinlegen. Jeweils einen guten Esslöffel in die Formen geben. Im vorgeheiztem Ofen bei 170 Grad ca. 20-30 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s