Baskisches Huhn (Alexandra S.)

Bskisches Huhn

Zutaten:

– 3 Hähnchenbrustfilets
– 1 Zwiebel
– 1 Päckchen Speck
– 2 Knoblauchzehen
– 2 Paprikaschoten
– 80 g schwarze, entsteinte Oliven
– 1 große Dose Fleischtomaten
– Rosmarin
– Thymian
– Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Speck und die Hähnchenbrustfilets mit den Kräutern anbraten.
Anschließend die Zwiebeln, den Knoblauch, die geschnittenen Paprikas, die Oliven
und die Tomaten hinzufügen. Alles köcheln lassen bis die Konsistenz dickflüssig wird.

Dazu passt frisches Baguette, gekochten Reis oder Hirse servieren

Advertisements

Ein Gedanke zu “Baskisches Huhn (Alexandra S.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s