Blätterteigtaschen mit Ziegenkäsefüllung (Irene H.)

blaetterteigtaschen

Zutaten:

– 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
– 200 g Ziegenfrischkäse
– eine Handvoll getrocknete Aprikosen
– frischen Thymian, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Blätterteigrollen in Quadrate schneiden. Aus dem Ziegenfrischkäse, den klein gehackten Aprikosen eine Füllung herstellen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann kleine Portionen von der Füllung auf die Blätterteigquadrate geben. Die Blätterteigquadrate zur Hälfte umklappen und die Zwischenräume leicht andrücken. Zum Schluß die Quadrate mit Butter bestreichen, mit dem fein gehacktem Thymian bestreuen und in dem vorgeheizten Backofen bei 200°C backen, bis diese goldgelb sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s