Hackfleisch-Kartoffel-Frikadellen (Christoph Z.)

Zutaten:

– 250 g gemischtes Hackfleisch
– 3 Kartoffeln
– 1 Mohrrübe
– 1/2 Zwiebel
– Knoblauch
– Gewürze, Pfeffer, Salz, Zucker, u.a. auch Chili
– etwas Mehl
– 1 Ei

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit Öl, Pfeffer, Salz und Knoblauch durchmengen und durchziehen lassen.
Die Kartoffeln (gerne ungeschält), die Mohrrübe, die Zwiebel und den Knoblauch grob reiben, wie für einen Kartoffelpuffer.
Die Masse mit dem Mett vermengen, ein Ei und Mehl dazugeben und würzen.
Eine Pfanne mit genügend Öl erhitzen und die zu nicht ganz flachen und nicht zu dicken Klopse reinlegen und braten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s