Apfelmusmuffins (PiPaPö)

Zutaten:

– 2 Eier
– 8 EL Öl
– 160 g Apfelmus
– 2 EL Haferflocken
– 4 EL Milch
– 100 g Mehl
– 1 TL Backpulver
– etwas Zimt
– eine Hand voll Heidelbeeren oder Rosinen

Zubereitung:

Die Eier mit dem Öl schaumig rühren. Die Haferflocken in der Milch etwas quellen lassen.
Das Mehl mit dem Apfelmus und die anderen Zutaten vermengen bis ein schöner Teig entsteht. Den Teig in die Muffinformen geben und in Ofen bei 180* ca 15 min backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s