Bergische Frikadellen (Alexandra S.)

Bergische Frikadellen

Zutaten:
– 500 g Rinderhack
– 7 Kartoffeln
– 1 Zwiebel
– 1 Ackerknolle Knoblauch
– 1/2 Bund Petersilie
– Salz, Pfeffer
– 2 Eier für die Masse
– 2 Eier für das Panieren
– 3 EL Semmelbrösel für die Masse
– Semmelbrösel nach Bedarf fürs Panieren
Zubereitung:
Kartoffeln schälen und stifteln, Zwiebel und Knoblauch würfeln.
Hack in eine Schüssel geben, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und gerebbelte Petersilie mit den Eier und Semmelbrösel hinzufügen und die Masse zu schönen dicken Frikadellen formen. Durch die Eimasse ziehen und panieren. Dann schön anbraten und herzhaft reinbeißen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s