Rhabarbersirup (Pipapö)

Zutaten:

700/800 gr Rhabarber möglichst rot ..
300 gr zucker
500 ml Wasser
Saft von einer Zitrone

Zubereitung:

Rhabarber in Stücke schneiden .
Das Wasser dazu in den Topf geben und ca 15/20 min köcheln bis der Rhabarber weich ist.
Rhabarber durch die Flotte Lotte oder ein feines Sieb passieren,
Den Sud zurück in den Topf gießen und den Zucker und Zitonensaft dazu geben.
Alles nochmal gut aufkochen lassen und in saubere Flaschen abfüllen.
Den Sirup im Kühlschrank aufbewahren und vor Benutzung kurz die Flasche schütteln ..
Schmeckt super in Wasser, über Eis und Sekt !!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s