Spinat- Lachs- Lasagne (Alfred W.)

Zutaten:

1 Pck. Tiefkühlspinat

200 g Lachsfilet

4 Lasagneplatten

1 Becher Crème fraîche

100 g Käse, gerieben

Salz

Pfeffer Gewürz(e), nach Wahl

Zubereitung:


Spinat in einen Topf geben und bei schwacher Hitze auftauen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Wahl abschmecken. Den Lachs nur leicht antauen lassen, dann in Stücke schneiden. Unterste Schicht der Lasagneform mit Lasagneplatten belegen, sodass der Boden bedeckt ist. Dann Lachs und Spinat draufgeben, fortführen, bis die Form fast voll ist. Letzte Schicht sollte eine Lasagneplatte sein. Auf dieser dann die Creme fraiche verteilen, Käse drüberstreuen und für 40-50 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s