Rote-Bete-Hummus (Alexandra S.)

Zutaten:

4 Knollen rote Beete
2 Gläser Bio-Kichererbsen (aber nur, weil ich nur Bio im Haus hatte)
2 EL Tahina
Saft einer ganzen Zitrone
3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Olivenöl, weiße Sesamkörner

Zubereitung:

Alles in eine Schüssel, Stabmixer rein, das Öl hinzuträufeln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn fertig, dann nochmals mit frischem Pfeffer aus der Mühle, Olivenöl und weißem Sesam bestreuen.

Dazu kann man Pita oder Naan-Brot im Backofen mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Thymian aufbacken und eintunken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s