Gefüllte Teigtaschen (Pipapö)

Zutaten:

300 gr Schichtkäse ( vll geht auch ricotta)
3 Eigelb
50 gr geriebener Parmesan
2 El Semmelbrösel/ Paniermehl
1x Nudelteig aus der Kühltheke
Salz/ Pfeffer/ getrocknete italienische Kräuter..

Zubereitung:

Alle Zutaten vermengen..
Teig in Kreise ausstechen und in vorgefertigten Förmchen die Teigkreise reinlegen und zwar auf die geriffelte Seite.
Je 2 Kaffeelöffel der Füllung reingeben und gut zudrücken..
6 min köcheln.. in Butter mit Sable und Cocktail Tomaten ausbraten..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s