Schweinrücken aus dem Bratschlauch (Regine D.)

Zutaten:

CA 1 kg Schweinerücken
2 Stangen Porree
1 dicke oder zwei kleine Zwiebeln
2 – 3 Ankerknoblauch oder auch Zehen
2 Möhren
Tomatenmark
Honigsenf

Zubereitung

Fleisch von allen Seiten in Butterschmalz anbraten, rausnehmen mit Senf einreiben und gut salzen und pfeffern, dann in den Bratschlauch legen. Eine Seite verschließen. Gemüse und den Rest waschen putzen und klein schneiden. In der Pfanne braten, dann Tomatenmark dazu und mitbraten mit Rotwein ablöschen und leicht einköcheln lassen. Das ganze in den Bratschlauch geben. Andere Seite verschließen. In eine Auflaufform legen und bei 180 Grad 1,5 bis 2 Stunden garen.
Braten dann rausnehmen und in der Auflaufform bei 100 Grad warm halten. Die Sud in den Topf und alles mit den Pürierstab mixen. Soße machen. Beilagen Kartoffeln und Gemüse oder Salat. Guten Appetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s