Lasagne al forno (Alexandra S.)

Lasagne

für eine Crew von 30 Mann

Zutaten:
1. Bolognese

– 3 kg Gehacktes
– 5 große Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
– 800g Möhren
– 1/2 Sellerie
– 2 Zweige Rosmarin
– 10 x passierte Tomaten
– 2 Flaschen Tomatensaft
– Salz und Pfeffer

2. Lasagne

– Bolognese
– Béchamelsauce
– Käse
– Lasagneplatten

Zubereitung

1. Bolognese

Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie kleinhacken.
Gemüse in 2 großen Töpfen anbraten.
Gehacktes in einer Pfanne scharf anbraten und zum Gemüse packen
Mit den passierten Tomaten und dem Tomatensaft auffüllen, den Rosmarinzweig dazupacken
Nun die Soße ca. 2 – 2,5 Stunden köcheln lassen.
Die Soße ist dann fertig, wenn es statt Blasen so kleine Krater hochkochen.
Dann salzen und pfeffern.
Alternativ kann man die Soße heiß(!) in Schraubgläser abfüllen, gut zuschrauben und dann abkühlen lassen. Hält dann ca. 2 Monate.

 

2. Lasagne

Backofenfeste Form mit Olivenöl ausstreichen und mit Paniermehl Boden und Ränder bedecken.
Béchamel und Bolognese als erste Schicht gemischt auf den Boden der Form ausbringen, dann
folgen die Lasagneplatten und eine Schicht Bolognese.
Dann Nudelplatten und eine Schicht Béchamel sowie Käse und Nudelplatten.
Und nochmal bis die Form voll ist.
Oben nochmal Bolognese, Béchamel und dann Käse
Für 45 Minuten in den Backofen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s