One-Pot-Farfalle mit Lachs (Heidi B.)

Fussili mit Lachs

Zutaten:

– 2 Scheiben Lachs
– 250 gr. Farfalle
– 1/4 Zwiebel
– 2 Champions
– 1 Tasse Gemüsebrühe
– 1 Glas Tomatensauce
– Brokkoliröschen
– 1/2 grüne und rote Paprika
– 1/2 Zucchini
– 2 Tomaten
– 1 Zwiebel
– Öl
– 1 Prise Chili, Pfeffer, Salz und einigen Kräutern

Zubereitung:

Die Zwiebel mit den Champions in Öl anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Farfalle und die Tomatensauce hinzugeben. Anschließend ein paar Brokkoliröschen, die geschnittene Paprika, Zucchini und Tomaten hinzugeben und das ganze langsam andünsten. Evtl. noch etwas Wasser oder Brühe hinzufügen. Dann alles würzen.

Die Pasta sollte knapp bedeckt sein, damit sie die Flüssigkeit aufnehmen kann und muss häufiger umgerührt werden. Auf kleiner Flamme die Pasta ca. 8-10 min gar ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Lachsscheiben in der Pfanne mit den Zwiebeln andünsten und zum Schluß auf der Pasta verteilen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s