Beef Stew aus Nigeria (Thorsten T.)

stell-raw

Zutaten:

– 500 g Rindergulasch (Geht auch mit Schweinegulasch, falls in der Kombüse vorrätig)
– 1-2 große Zwiebeln
– 5 – 6 Tomaten
– 1 Dose passierte Tomaten
– 2 EL Tomatenmark
– 1 EL Currypaste (aber nur 1 EL!)
– 500 ml Wasser
– Öl
– Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Das Rindergulasch würzen sowie die Zwiebel und Tomaten klein schneiden. Dann das Fleisch und die Hälfte der Tomaten und Zwiebeln in Wasser 30 Minuten kochen.
In der Zwischenzeit die restlichen Zwiebeln in Öl anbraten und mit den verbleibenden Tomaten, der Currypaste, dem Tomatenmark sowie den passierten Tomaten mischen.
Das Fleisch aus der Brühe nehmen und die Brühe zu der Tomatensauce hinzufügen. Anschließend 15 Minuten köcheln lassen.
Zum Schluß das Fleisch hinzufügen und 15 Minuten garen.
Am besten zu dem Ragout passt Weißbrot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s