Eierpfannkuchen (PiPaPö)

Zutaten:

– 200 gr Mehl
– 200 ml Milch
– 2 Eier,
– 1 Tüte Vanillezucker
– 2 El Zucker
– 1 TL Backpulver
– 1 Prise Salz
– Etwas Reisöl

Zubereitung:

Alle Zutaten gut mixen und den 10-15 Min. ruhen lassen.  Dann den Teig in Portionen in Reisöl in einer Pfanne aufbacken.

Variante:  Reife Äpfel (Elstar) schälen und in kleine Stücke Schneiden. Wenn der Teig fertig geruht hat, die Äpfel untermischen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s