Möhren-Gorgonzola-Quiche (PiPaPo)

Zutaten:

– 1 Packung Quiche-Teig
– 500 gr Möhren
– 100 ml Sahne
– 100 ml Milch
– 200 gr Gorgonzola
– 2 Eier
– Salz /Pfeffer

Zubereitung:

Die Möhren mit einer Küchenreibe raspeln. Die Milch, die Sahne, die Eier und den Gorgonzola mischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Den Teig in eine Tarte- oder Springform geben. Die Milch-Sahne-Eier-Käse-Mischung und die Möhren miteinander vermischen und über den Teig in der Tarteform verteilen. Zum Schluß alles bei 200 Grad im Backofen ca. 30 min. backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s