Thaicurry (Lidija M.)

Zutaten:

– 500 g Rindfleisch
– 2 Kafirblätter
– 1 Stange Zitronengras
– 1 Dose Kokosmilch
– 2 EL Fischsauce
– diverse Gemüse:  Sprossenbrokkoli, Pak-Choi, Zuckerschoten, Paprika, Möhre, Knoblauchstengel
2 EL grüne Currypaste
– ÖL

Das Öl im Wok erhitzen, die grüne Currypaste dazugeben und scharf anbraten. Das Rindfleisch  in Streifen schneiden, die feingehackten Kafirblätter und das Zitronengras hinzugeben und unter starkem Rühren ca. 4 min anbraten. Die Kokosmilch  und das Gemüse  hinzufügen alles 8-10 min köcheln. Zum Schluß die Thai-Fischsauce hinzufügen und alles mit feingeschnittenen Kafir und Thai-Basilikumblättern garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s