Schupfnudeln mit Weißkohl-Rahmgemüse (Trischa F.)

Zutaten:

– 800 g Weißkohl
– 100 g in Öl getrocknete Tomaten
– 4 EL Öl
– 2 Knoblauchzehen
– 100 ml Gemüsebrühe
– 1 Zitrone
– 800 g Schupfnudeln
– 200 g Sahne
– Salz und Pfeffer
– 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Den Weißkohl putzen, vierteln, waschen und ohne Strunk in Streifen schneiden. Die Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls in Streifen schneiden. Das Öl erhitzen und den Kohl ca. 5 Minuten anbraten.
Den Knoblauch schälen und dazupressen. Die Tomaten untermischen und weitere 5 Minuten anbraten. Die Brühe dazu gießen und weitere 5 Minuten köcheln. Von der Zitrone die Schale (1 TL) fein abreiben und 2-3 EL Saft auspressen und beides zum Kohl geben.
Die Schupfnudeln in Öl anbraten. Zum Weißkohl-Gemüse die Sahne dazugeben, kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauch garnieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s