Carpaccio italiano (Reiner G.)

Zutaten:

  • Hauchdünn geschnittenes Rinder – Carpaccio
  • Steakpfeffer (…z.B. Blockhouse) oder Pfeffer grün, schwarz, rot
  • und Meer-Salz gemörsert
  • Olivenöl
  • Parmesanraspeln
  • Rucola, frisch
  • Balsamico weiß, oder als Cremaceto

Zubereitung:

Auf einem Teller das Rinder-Carpaccio dünn schneiden und verteilen, Steakpfeffer darüber streuen, Olivenöl darüber träufeln, Raspel vom Parmesan (z.B. Grana Padano oder Parmesano Reggiano), Rucola nach Geschmack verteilen, und zum Schluss Balsamico-Essig oder dunklen Cremaceto auftropfen.

Weißbrot und trockenen Wein oder Portwein reichen.

Weitere Rezepte von Reiner G. unter ´The Flying Fish´

Ein Gedanke zu “Carpaccio italiano (Reiner G.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s