Spaghetti Bolognese (Monika D.-L.)

Zutaten:

•300 g gehacktes Rindfleisch

200 g gehacktes Schweinefleisch

100 g Pancetta

1/4 l Vollmilch

1 weiße Zwiebel

1 Selleriestange

2 gelbe Karotten

30 g Tomatenmark

2 El neutrales Öl

grobes Meersalz

gemahlener schwarzer Pfeffer

warmes Wasser

Zubereitung:

  1. Das Öl mit einer Prise Salz in einem ausreichend großen Topf erhitzen. Die Pancetta kleinschneiden und glasig andünsten.
  2. Zwiebeln, Sellerie und Karotten wür­feln. Zunächst die Zwiebeln und den Sellerie zugeben und mitdünsten, nach einigen Minuten die Karotten zugeben.
  3. Das Schweinefleisch anbraten.
  4. Das Rindfleisch zugeben und anbraten.
  5. Tomatenmark, Wasser und einen Schuss Milch zugeben und bei sehr kleiner Flamme mindestens zwei Stunden köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und etwas Milch zugeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s