Roastbeef (Monika D.-L.)

Warmes Roastbeef mit grünen Bohnen, Bratkartoffeln und von Hand aufgeschlagene Sauce Bernaise

Zutaten für die Bernaise:

400 g Butter

0,5 EL frisch gepresster Zitronensaft

60 ml Weißwein

0,5 TL Salz

Weißer Pfeffer

6 Eigelb

Frischer Estragon

Zubereitung:


Das Eigelb mit dem Weißwein mischen und auf Stufe 2(von 9) auf dem Herd langsam unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen erwärmen. Es darf nicht kochen, sonst gerinnt das Ei. Ggfs. den Topf von der heißem Plattenehme . Die Zitrone hinzufügen und die Butter in Stücke schneiden, anschließend Stück für Stück unterrühren. Die Soße wird dicklich, darf aber wie gesagt nicht kochen. Zum Schluss die Gewürze hinzugeben.

Zutaten für das Rostbeef:

800 g Roastbeef

Salz, Pfeffer, Senf

Zubereitung des Roastbeefs:

Das Roastbeef wird mit Salz und Pfeffer gewürzt, mit Senf eingerieben und dann von allen Seiten angebraten. Anschließend bei Niedergartemperatur, also 100 Grad in den Backofengeben, so dass eine Kerntemperatur von 58° erreicht wird. Es ist mit 2-3 Stunden Garzeit im Backofen zu rechnen, je nachdem wie dick das Fleisch ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s