Rote-Bete-Röllchen (Trischa F.)

Zutaten:

250 g Rote Bete (vakumiert)

150 g Feta

Salz,Pfeffer

1 Prise Muskat

1 Prise Kreuzkümmel

1 TL Weissweinessig

6 Filoteigblätter

3 EL Olivenöl

1/2 EL Schwarzkümmel

200 g TK-Erbsen

250 g Bulgur

250 g Joghurt

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1 Bund Dill

1 Zitrone

Zubereitung:

Backofen auf 220 Grad vorheizen, Rote Bete würfeln und pürieren, und Feta mit der Roten Bete vermischen und würzen, Essig beigeben.

Die Filoteigblätter mit Olivenöl einpinseln, der Länge nach Teilen, mit der Rote-Betemasse belegen und einrollen. Aufs Backblech geben, nochmals mit Olivenöl bepinseln und mit Schwarzkümmel bestreuen. anschließend 15 Minuten backen.

Währenddessen 500 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen, Erbsen uns Bulgur zugeben, 10 Minuten kochen und anschließend Quellen lassen.

Joghurt mit 1 EL Olivenöl verrühren, Knoblauch und Dill beifügen, Zitrone abreiben und ca. 3 EL Saft auspressen und dem Joghurt beimengen.

Auf Tellern anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s