Spaghetti con Cavolo (Alexandra T.-S.)

Zutaten:

250 g Spaghetti oder Tagliatelle
1 Blumenkohl
1 gute Handvoll Rosinen
80 g Pinienkerne
2 gesalzene Sardellen
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Briefchen Safran
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:
Den Blumenkohl putzen und in kleine Röschen zerteilen, anschließend in Salzwasser weich kochen. Wasser aufbewahren.
Zwischenzeitlich Knoblauch und Zwiebeln schälen und würfeln, die Pistazienkerne kurz anrösten und die Rosinen in warmen Wasser einweichen. Die Sardellen in kleinere Stücke rupfen.
In einer Pfanne nun Zwiebeln, Knoblauch, Sardellen, Rosinen, Sardellen in Olivenöl anbraten.
Den nun weich gekochten Blumenkohl hinzufügen und durch kräftiges Umrühren den Blumenkohl in kleinste Teile zerkrümeln. Nun die Safranbriefchen öffnen und auf die Masse geben und kräftig umrühren. Dabei ggfs. mit Blumenkohlwasser Flüssigkeit bei Bedarf nachgiessen.
Die Spaghetti kochen und anschließend der Masse hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s