Gnocchi mit Tomaten-Walnusssauce (Alexandra S.)

Zutaten:

  • 500 g frische Gnocchi
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 Packung stückige Tomaten
  • 1 rote Chilischote oder fertiges Chilipulver
  • 2 Rosmarinzweige
  • 40 g Walnüsse
  • 70 g Cranberries
  • 2 TL Aprikosenmarmelade (oder ne andere Marmelade)
  • Parmesan
  • Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Knoblauch und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und in Öl in einem Topf glasig braten. Marmelade mit anbraten und das Chilipulver dazugeben. Mit Tomaten auffüllen, Salzen und pfeffern und die Sauce ca. 15 Minuten reduzieren.
Walnüsse hacken und den Rosmarin klein schneiden. Gnocchis in einem Topf garen und anschließend abgießen. Walnüsse, Rosmarin und Cranberries in einer Pfanne in Öl anbraten.
Die Gnocchis mit in die Pfanne geben und alles gemeinsam anbraten. Den Pfanneninhalt auf Tellern anrichten, die Tomatensauce auftragen und mit Parmesan bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s