Johannisbeerenquark (Jörg K.)

Zutaten:

  • 500 g Magerquark
  • 2 Eier
  • Schuss Milch
  • 1 Pk Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 2 gute Handvoll Johannisbeeren

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf die Johannisbeeren gut verquirlen.
Dann erst die Johannisbeeren unterheben.

Nun die Masse in eine Backofenform geben und im Backofen bei 180 Grad 50 Minuten backen.
Erst an der normalen Luft abkühlen lassen und dann in den Kühlschrank zum Kühlen stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s