Hähnchenschenkel mit Gemüse (Alexandra S.)

Zutaten:

Für die Hähnchenschenkel:

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 0,5 TL Ingwerpulver
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika edelsüss
  • 0,5 TL Korianderpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Walnussessig

Für die Tajine:

  • 7 Stangenbohnen
  • 3 Möhren
  • 6 Artischokkenherzen unter Öl
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Tomate
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 0,5 TL Ingwerpulver
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika edelsüss
  • 0,5 TL Korianderpulver
  • 1 BUND Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl

Zubereitung:

Tajine gemäß Anleitung für den Gebrauch klar machen. (Wässern, Trocknen, Ölen, Einbacken).

Hähnchenschenkel:

Gewürze vermengen, mit Essig verrühren und die Hähnchenschenkel mit der Gewürzmischung bestreichen. 30-60 Minuten im Kühlschrank marinieren.

Gemüse:

Gewürze vermengen und mit Öl mischen. Den Stangenbohnen die Enden entfernen und in ca. 3 cm lange Stücke teilen. Möhren schälen, halbieren und in der Länge dritteln. Kartoffeln schälen und in 6tel teilen. Artischocken zu dem übrigen Gemüse hinzufügen. Korianderblätter von den Stengeln entfernen, rebeln und zum Gemüse beigeben. Die Gewürzmischung unter das Gemüse heben und die Tomate mit einer Reibe zerkleinern und über das Gemüse geben.

Jetzt die Hähnchenschenkel in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, die Schenkel aus der Pfanne nehmen und im Gewürzfett die gewürfelten Zwiebeln und Knoblauch glasig braten.

Nun die Zwiebeln unter das Gemüse mengen und diese Mischung in die Tajine geben. Die Hähnchenschenkel auf die Gemüsemischung legen und nun bei 200 Grad 45 Minuten im Ofen garen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s