Rindergulasch (PiPaPö)

750 gr Rindergulasch
750 gr Zwiebeln
250 ml Brühe (Gemüse oder Rinderbrühe) ich hatte Gemüse
Etwas Tomatenmark

Fleisch entweder auf eine oder 2 Portionen scharf anbraten, rausnehmen und beiseite stellen, Zwiebeln andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen.
Jetzt das Fleisch dazu geben und die Menge des Tomatenmarks nach Bedarf. Die Masse nun mindestens 2 Stunden oder auch länger vor sich hin köcheln lassen.. und immer wieder Brühe dazu geben.. fertig ist es wenn die Zwiebeln und das Fleisch zerfallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s