Indisches Butterchicken (Andreas F.)

Zutaten:
Koriander, frisch
250g Basmati Reis
200g Sahne
Olivenöl
20g Butter
8tl garam masala
2tl Koriandersamen
2tl Cumin
400g Tomaten, gestückelt
8 Zehen Knoblauch
2 Zwiebeln
500 Hühnerbrustfilet
40g Ingwer
1

Zubereitung:

Knoblauch schälen, die eine Hälfte des Knoblauchs reiben, die andere Hälfte hacken.
Die Zitrone auspressen und den Saft auffangen.
Das Hühnchen waschen und in mittelgroße Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und 4 Tl Garam masala würzen, den Zitronensaft dazugeben.
Zwiebel fein würfeln und den Ingwer reiben. Die Zwiebeln in der Pfanne mit Öl 2-3 Minuten anschwitzen.


Jetzt den Rest vom Knoblauch und Ingwer, garam masala, Koriandersamen und Cumin dazu und weiter kochen
Tomaten und Sahne dazu, sowie Salz und Pfeffer.
Die Masse wird nun püriert und das Hühnchen dazugefügt. Nun 15 Minuten garen lassen.
Dazu wird Reis und frischer Koriander gereicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s