Fisch Filet in Walnuss-Panade (Edgar P. und Christina F.-B.)

Fischfilet in Walnuss-Panade

-Fischfilet (wir hatten Kabeljau)
-Limetten oder Zitronensaft
-Salz und Pfeffer, aus der Mühle
-1 Ei
-Paniermehl
-4-5 Walnüsse
-Butter, Öl

Fischfilets 5 Min. in Limettensaft o. Zitronensaft einlegen.
Dann die Filets von beiden Seiten pfeffern und salzen.

Walnüsse im Mörser zerkleinern, nicht zu fein und anschließend mit dem Paniermehl vermischen.
Das Ei aufschlagen und mit einer Gabel so verrühren bis sich Eigelb und Eiklar verbunden haben.

Den Fisch mit beiden Seiten durch das Ei ziehen, danach im Paniermehl wenden.

In einer beschichteten Pfanne den Fisch in Butter braten.

Wir haben dazu Pellkartoffeln und Paprika-Sellerie-Zwiebel-Gemüse gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s