Garnelenrisotto (Alexandra S.)

Zutaten:

250 g Arborio-Reis
4 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
300 g Garnelen
Paprika rosenscharf
4 EL Tomatenmark
1 Glas Krabbenfond
1,5 L Fischbrühe
Olivenöl zum Anbraten
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl anbraten. Arborioreis hinzufügen und ebenfalls kurz anrösten. Erst den Krabbenfond und dann mit einem Teil Fischbrühe hinzufügen.
Paprikapulver nach Gusto hinzufügen und Tomatenmark beigeben. Unter Rühren nach Bedarf mit Fischbrühe auffüllen. 5 Minuten vor Garzeitende des Reis die Garnelen der Masse hinzufügen.
Fertig garen und auf Tellern anrichten.
Heute mal aufgrund einer Fehlplanung ohne Parmesan. — mit Thorsten Terfort hier: Casa Altho.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s