Kalbsbraten (Regine D.)

Zubereitung:
Ca. 1,2 kg Kalbsbraten
1 kleines Paket TK – Suppengrün ( frisch war leider schon weg)
2 Zwiebeln
1 Glas Kalbsfond
Weißwein
Sahne

Zubereitung:

Braten mit Pfeffer und Salz einreiben und in Rapsöl anbraten.
Dann herausnehmen. Gemüse und Zwiebeln anbraten. Mit Kalbsfond und Weißwein ablöschen. Braten wieder hineingeben und auf kleiner Flamme 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Braten herausnehmen Sud durch ein Sieb geben. Dann etwas Sahne in die Soße und binden. Kartoffeln und Rosenkohl dazu. Lecker 😋😋😋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s