Käse-Himbeerkuchen ( Monika D.-L.)

Zutaten:
Für den Boden
150 g Mehl
150 g Butter
150 g Haselnüsse gemahlen
100 g Zucker
1 Päckchen Backpulver
1 Ei

Zubereitung:

Alles zusammen kneten mit der Hand und in einer mit Backpapier ausgelegtes Backform (20cm) verteilen.

Zutaten für den Belag:

1 Kilo Quark
3 Eier
75 g Stärke
150 g Zucker
500 g Himbeern
2 Esslöffel Puddingpulver Vanille
Saft und Schale von einer Bio Zitronen

Zubereitung:

Eiweiß steif schlagen, die restlichen Zutaten vermischen. Das geschlagene Eiweiß drunterheben und auf den Kuchenboden verteilen. Drei Esslöffel Himbeer zwecks Dekoration auf dem Kuchen verteilen und den Rest Quark mittig draufgeben.
Bei 190 Grad 80 Minuten backen und im Backofen mit geöffneter Tür abkühlen lassen .
Mit Puderzucker bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s