Möhren-Gorgonzolaquiche (Pipapö)

Zutaten:

1x Quiche Teig,
500gr Möhren,
100ml Sahne
100ml Milch
200gr Gorgonzola (ich persönlich mag den milden)
2x Eier ..
Salz /Pfeffer

.. Zubereitung ..
Möhren mit dem Hobel in dünne Scheiben hobeln .. Milch /Sahne/Eier und den Gorgonzola mischen und Salz und Pfeffer würzen.. Teig in eine tarte Form oder Springform geben.. Ei Sahne/Käse Mischung über die Möhren, miteinander vermischen .. in die tarte Form geben und bei 200* ca 30 min backen .. bei dickeren Scheiben empfehle ich vorheriges gar kochen der Möhren Scheiben .. bei dünn gehobelten geht es ohne, Möhren haben einen schönen Biss ..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s