Gemüse mit Rindfleisch aus dem Wok (Alfred W.)

Zutaten:

  • 300 g Steak in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Maizena
  • 6 EL Öl und 1 EL für die Marinade
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 300 g Basmatireis
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben
  • 2 EL Teriyakisauce
  • 3 EL süße Soyasauce
  • 150 ml Rinderbrühe
  • 400 g chinesisches Gemüse
  • 1 BUND Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Sesamöl

Zubereitung:

Steakscheibchen in Maizena, Öl und schwarzem Pfeffer marinieren, etwas Soyasauce dazugeben.
Reis garen und warmstellen. Restliches Öl im Wok erhitzen, Knoblauch in den Wok geben und dann das Fleisch dazugeben. Fleisch kurz anbräunen und die Soyasauce beifügen.

Nun alles aus dem Wok schöpfen und das Gemüse in die Pfanne geben, kurz anbraten und mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen.

Nun das Fleisch wieder in den Wok geben und die in Ringe geschnittene Frühlingszwiebel auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s