Spaghetti mit Zitronensauce und Garnelen (Pipapö)

Zutaten:

250 g Spaghetti

150 g Garnelen

1 Knoblauchzehe

1 Zweig Rosmarin

1 Zweig Thymian

100 ml Sahne

geriebener Parmesan

1/2 Zitrone

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Spaghetti kochen, in der Zwischenzeit Garnelen braten ( gerne mit Knofi und 1 Zweig Rosmarin und 1 Zweig Thymian)
Während beides kocht und bruzelt, die Soße anrühren ..
Auf ein ganzes Päckli Spaghetti—> 100 ml Sahne, anständig geriebenen Parmesan, 1/2 Zitrone saft davon und Abrieb, Salz/Pfeffer.. und gut verrühren!!Spaghetti abgießen und in eine große Schüssel .. Soße drüber und gut vermengen ..
Auf Teller oder schalen anrichten und Garnelen drauf ..
fertig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s