Spargel-Quiche (Eva G.)

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist img_0493.jpg.

Zutaten für den Teig:

  • 300 g Mehl und Mehl zum Arbeiten
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • 175 g Butter in Flöckchen und Butter zum Einfetten der Form
  • Zutaten für den Belag:
  • 500 g grüner Spargel
  • Salz
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 5-6 Stiele Petersilie
  • 2 Eier
  • 200 g Schmand
  • 100 ml Milch
  • 100 g geriebener Hartkäse
  • Pfeffer

Zubereitung:

Mehl mit Salz, Butter und Ei zu einem festen Teig verkneten, in eine gefettete Tarteform geben und den Rand hochziehen. Teig in der Form 1/2 Stunde kalt stellen.

Geputzten Spargel in Salzwasser 5 Minuten vorkochen 7nd in kaltem Wasser abschrecken.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, Speck in Streifen schneiden, Petersilie hacken. Eier mit Schmand und Petersilie verrühren, Milch drunterhöben, Speck und Käse hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Spargel auf dem Teig verteilen, mit der Eiermasse begießen und dann bei 30 Grad im Backofen backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s