Fenchelrisotto mit Garnelen und Lachs (U. Meer)

Zutaten

– 200 g Lachs
– 6 Garnelen
– 2 rote Zwiebeln
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Tasse Reis
– 3 Fenchelknollen
– 1 Orange
– 5 braune Champignons
– 1 halbe Zitrone
– gemüsebrühe
– Zitronenpfeffer
– Chilli

Zubereitung:

Die roten Zwiebeln und den Knoblauch Knobi klein schneiden und anbraten. Die Tasse Reis dazugeben und eine Weile mitbraten lassen. Die Fenchelknollen, die filetierte Orange und die braunen Champignons in Streifen schneiden und ebenfalls eine Weile mitknöcheln lassen. Nach und nach mit einer Mischung aus Gemüsebrühe und Zitronensaft ablöschen, bis der Reis fast gar ist. Die Lachswürfel und Garnelen hinzugeben und bei geschlossenem Deckel gar kochen. Mit Zitronenpfeffer und Chili abgeschmeckt, ergibt das ein feines, frisch-fisch-fruchtiges Gericht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s